Trainingsgrundsätze Log Br 1

PROJECT DESCRIPTION

Jährlich findet sich das Kader der Logistik Brigade 1 zum Brigadenrapport ein. Für den Rapport im Jahr 2017 wollte der Brigadekommandant die diesjährigen Trainingsgrundsätze der Batailonskommandanten in einem Film Präsentieren.

Die Logistik Brigade 1 ist der militärische Teil der Logistikbasis der Armee (LBA). Die Brigade kann unterstützen, die Armee rasch ausrüsten, eine grosse Anzahl Patienten für die Grundpflege aufnehmen, Medikamente für Notlagen herstellen sowie Güter und Menschen bewegen. In der Logistik Brigade fügen sich 14’000 Angehörige der Armee (AdA) in 20 Bataillonen für diese Aufträge zu einem grossen Mosaik zusammen.

Für die filmische Präsentation der Trainingsgrundsätze in den Wiederholungskursen wurde die Tatsache dieses Mosaiks visuell unterstützt. Dabei rücken nacheinander die Bataillonskommandanten stellvertretend für die rund 14’000 Soldaten, Unter- und Höheren Unteroffiziere sowie die Offiziere in den Fokus und präsentieren ihre Trainingsgrundsätze für das Jahr 2017. Passend zur Thematik wurde als Lokalität für die Umsetzung dieses Filmes der Rittersaal des Schloss Burgdorfs gewählt. Dabei repräsentieren die Schwerter im Hintergrund die logistische Schlagkraft, welche für die Armee von Nöten ist, um im Ernstfall den Auftrag erfüllen zu können.

PROJECT DETAILS

  • Datum : 19. Januar 2017
  • Tags : FILM